Gestern habe ich mit meinem neuen Projekt begonnen. Und ich dachte ich lasse euch mal raten was es wird 😉

Bin gespannt auf eure Ideen!

Ausgangsobjekt ist dieser Schrank:

Weitere „Zutaten“ wie auch schon teils mit auf dem Bild zu sehen:

PVC – Wandbelag

Metallschüssel

Möbelknöpfe

Metallwinkel

Holzreste

Klebstoff

Tapetenkleister

Weiße und schwarze Farbe

Werkzeug

Dieses „Objekt“ auf dessen Lieferung ich noch warte.

hahn

Optionale weitere „Zutaten“ die evtl. Verwendung finden:

Bilderrahmen

Landschaftsfoto

Dünnes Rundholz

Gardinenstoff

UND ? WAS WIRDS ? 😉

Aktualisiert:

So siehts im Moment aus am 08.04.2013 (Plus ein paar Kleinteile die nicht auf dem Bild sind, wie die lackierten Möbelknöpfe z.B.)

Advertisements

»

  1. machermama sagt:

    Was ich inzwischen schon gemacht habe:

    Die beiden Schubladen incl. Schienen sind ausgebaut.
    Die beiden großen Türen wurden ausgebaut und stark gekürzt.
    Der große Einlegeboden wurde fest fixiert und die Rückwand des Schrankes oberhalb des Einlegebodens mit dem PVC beklebt.
    Die Edelstahlschüssel ist im Einlegeboden versenkt worden.
    Die kleine Tür rechts wurde weiß gestrichen.
    Eine dünne Holzplatte ist schwarz gestrichen und auch die Möbelknöpfe sind nun schwarz.

    Immernoch keiner eine Idee? 😉

  2. Miki sagt:

    Also mir fällt da nix konkretes ein, meine Werkzeuge sind immer etwas filigraner 😉 Aber ich bin gespannt!!

  3. machermama sagt:

    Dann gibts heute mal ein aktuelles Bild 😉 Vielleicht kann man ja dann erahnen was es wird.
    (Schau mal im Beitrag)

  4. Nisha sagt:

    Hm… einen Waschtisch für deinen Kurzen? Das Objekt auf das du noch wartest ist ja ein Wasserhahn wenn ich das richtig erkenne. Da würde dann allerdings ein Abfluss fehlen.
    Oder eine komfortable Katzentränke? Wasserhahn aufdrehen, Schüssel volllaufen lassen, Hahn wieder zu.
    😀 Bin ja gespannt, was das dann wirklich wird.

  5. machermama sagt:

    Lach das mit der Katzentränke wäre ja noch was 😉 Aber hab nicht wirklich Platz für noch einen Schrank im Flur für die Katzen. Die haben ja schon ihren Futterschrank.
    https://mamamachmal.wordpress.com/2013/02/15/ab-in-schrank-mit-euch/

    Ein Waschtisch wirds auch nicht 😉 Das würd das Furnierholz denke ich nicht lange überleben.
    Aber mit dem Wasserhahn liegst schon goldrichtig. Aber echtes Wasser gibts dafür nicht!

    Bin momentan etwas gefrustet das es so langsam voran geht. Muss immer wieder Streichen, trocknen lassen, nochmal Farbe, wieder trocknen lassen. Sehr langwierig das Ganze.
    Und hoffe das dann ganz bald der Plastikwasserhahn geliefert wird.

  6. Nisha sagt:

    Eine „Puppenküche“?
    Fehlen noch ein paar schwarze Kreise als Herdplatten und unten in den Schrank kommt das Spielzeuggeschirr.

    • machermama sagt:

      BINGO Nisha 😉
      Nicht für die Puppen (die gibts bei uns nicht) aber für meine Jungs als Spielküche!
      Und gibt natürlich noch einen Backofen und ein Ceranfeld 😉 Wer kocht denn heute noch auf Platten?

  7. Nisha sagt:

    😀 Das ihr keine Puppen habt weis ich doch. Mir ist nur auf die schnelle kein anderes Wort eingefallen. Und wer heute noch auf Platten kocht? Keine Ahnung, mir fällt keiner ein. 😉

    • nickel sagt:

      Meine Mutti! 😀

      • machermama sagt:

        OK ..Dann ist sie da aber eine der letzten die die alten Schätzchen noch nutzen 😉
        Kinder orientieren sich halt an den großen „Vorbildern“.
        Und einen Plattenherd sehen sie nur mit viel wohlwollen als Herd an. Weil Mama´s sieht doch ganz anders aus 😉

      • nickel sagt:

        Ich muss aber sagen, dass die Platten auch ihren Charme haben. Sowas wie scharf anbraten kann ich auf der großen Platte meines Cerankochfeldes vergessen, weil es ständig an- und ausgeht. Bei Muttern geht das einwandfrei!

  8. machermama sagt:

    Die Küche ist fertig!
    Inclusive ausziehbarem Backblech und Dunstabzugshaube.
    Morgen wenn der letzte Kleber getrocknet ist, kommt sie ins Kinderzimmer. Dann gibts natürlich auch Fotos!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s