Nach dem Longsleevechaos habe ich mich dann nochmal neuen Mutes an die Nähmaschine gesetzt.
Aus Fehlern lernt man schließlich!

Und ich habe zusätzlich ein supertolles Tutorial für Raglanshirts gefunden auf der Blogseite von dianuschka, was mir alles nochmal sehr deutlich vor Augen führte.
Und auch das mein Longsleeve ein Raglanshirt ist g* Denn diese spezielle Ärmelschnittform nennt sich Raglan.

Man lernt nie aus!

Hier mal der Link zum Tutorial

Und hier die Ergebnisse 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s