Seid Dezamber haben wir einen dritten Stubentiger.

Dieser hat nun, da die Temperaturen nicht mehr all zu kalt sind, das bedürfniss viel Zeit auf dem Balkon zu verbringen.

Heute nutze ich Frust, Lust und Zeit um meinen Miezen für die Warme Jahreszeit einen Outdoorkratzbaum zu bauen.

Man nehme:

Ein paar Buchenbretter, ein paar Schrauben und ein Kantholz.

Dazu noch ein paar Teile eines alten Sichtschutzzaunes sowie ein Reststück Kunstrasenteppich und eine gute Stunde Zeit.

Und schon haben die Miezen einen Outdoorkratzbaum 😉

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s