Heute hat sich mein großer Sohn seinen eigenes Longsleeve gestaltet. Er ist superstolz auf sein Werk! Und schwer wars auch nicht. Vielleicht eine Idee zum Nachmachen für verregnete Tage.

Ausgangsobjekt war ein schlichtes Longsleeve. Dazu bunte Stoffe in Wunschfarbe und etwas Vliesofix.

Zuerst durfte mein Sohn mit meiner Hilfe verschiedene Formen aus den bunten Stoffen schneiden und diese auf dem Pulli verteilen.  (Die Stücke auf den Ärmeln sind aber nicht dort geblieben- Die Ärmel komplett auftrennen, um es später festnähen zu können, war mir dann doch zu aufwändig für diese Aktion)

Danach wurden die Stücke auf Vliesofix gebügelt und wieder ausgeschnitten. (Das hab ich schnell gemacht)

Das wieder auf das Longsleeve drapieren und mit darüberliegendem Backpapier aufbügeln konnte mein Sohn dann auch alleine machen.

Das Festnähen musste er natürlich auch alleine versuchen (unter Anleitung). Fürs erste mal alleine an der Maschine hat er sich gar nicht schlecht angestellt!

 

Stolz wie Oskar ist er nun auf sein erstes selbst designtes Kleidungsstück.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s