Wer kennt diesen Satz nicht ? Fast jeder kleine Junge will mal Feuerwehrmann werden. Die großen Fahrzeuge,  die Alarmsirenen, das Blaulicht und alles drum herum fastziniert die Kids.

Mein Großer nimmt die Sache aber noch etwas ernster und zählt schon fast die Monate bis er endlich zur Jugendfeuerwehr darf. Die Zeit wird überbrückt mit der Teilnahme an so ziemlich jedem Feuerwehrfest in der Umgebung sowie Zuschauen bei Übungen.

Auch einen echten Feuerwehrhelm hat er schon! Diesen ausgemusterten Helm gab es als Geschenk der örtlichen Feuerwehr für den kleinen Fan.

Damit er demnächst auch passend gekleidet zu den Übungseinsätzen kann (auch wenn er nur Zuschauer ist), mussten die neuen Gummistiefel natürlich schwarz sein. Ein Feuerwehrmann trägt doch keine bunten Gummistiefel!

Und eine Feuerwehrweste gab es nun auch von der Mama.  Und eine für den kleinen Bruder.

 

Ausgangsmaterial waren zwei einfache schwarze Steppwesten und per Amazon bekommt man günstig Reflektorband als Meterware.

 Rundherum im passenden Stil angenäht und noch der Schriftzug auf den Rücken. Und schon sind sie fertig.

Habe nur viel mehr Reflektorband gebraucht als ich gedacht hatte. Ganze 5 Meter für die beiden Westen.  Und wie man bei dem Kleinen sieht, fehlten bei der Zweiten tatsächlich ein paar cm.

 

Advertisements

»

  1. delfinstern sagt:

    Das sieht sehr schön aus! Ich hoffe es gefällt den 2?

    • machermama sagt:

      Danke,
      ja es gefällt ihnen sehr! Bin nur noch auf der Suche nach einem Feuerwehrpatch für das Logo auf der Vorderseite. Bin da leider noch nicht fündig geworden.
      Sollte ja ein allgemeines sein oder eines vom Land Niedersachsen.

  2. Hannah sagt:

    Die sind wirklich klasse geworden! Viel Spaß noch bei der Feuerwehr 🙂

    • machermama sagt:

      Danke 😉 Bisher ist die Fastzination trotz unzähligen „Tag der offenen Tür“ und Zuschauen bei Übungen ungebrochen.
      Und ich hab da absolut nichts dagegen! Könnte mir deutlich schlechteres vorstellen als einen Teenager der bei der Jugendfeuerwehr ist und dort seine Freizeit verbringt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s