In unserem Bad hingen wegen akutem Platzmangel die Handtücher meist über der Duschtür oder dem Badewannenrand.

Nervig, sieht blöd aus und vor allem lagen sie täglich mehrmals auf dem Boden wenn der Kleine sie beim Händeabtrocknen herunter gerissen hat, sie aber nicht wieder aufgehängt bekam.

So bestellte ich vor ein paar Tagen gefrustet einen Handtuchhalter für die Tür.

Nur um kurz darauf feststellen zu müssen, das unsere Badzimmertür nach außen aufgeht. Das heist, einen normalen Handtuchhalter kann ich da gar nicht drüberhängen!

Natürlich gibt es auch spezielle Türgarderoben und Handtuchhalter für die Innenseite der Türen, diese kosten aber mal locker das 3-Fache der normalen. Zudem klingelte grad der Postbote um mir meinen bestellten Handtuchhalter zu bringen.

Eine Lösung musste her!

Es folge ein inspirierender, halbstündiger Bummel durch die Metallwarenabteilung unseres Baumarktes.

Letztendlich fand ich diese kleinen Riegelschlaufen. (Für alle die sie nicht kennen hier mal ein Link wo man sie anschauen kann:  Riegelschlaufen)

Mit Hilfe meines Schraubstocks und einem Hammer waren sie schnell in die nötige Form gebracht.
Noch eine wiederstandsfähige Nylonschnur durch das Bohrloch. Und schon konnte ich meinen Handtuchhalter nutzen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s