So ein schöner Tag heute, aber deutlich schon Herbst wenn man sich die Bäume anschaut.

Eigentlich bin ich nicht so der Jahreszeiten-Dekorationsfan, aber man muss auch mal über deinen Schatten springen.

Zudem warte ich händeringend auf die Stofflieferung damit ich meine geplanten Klamotten weiternähen kann, da muss man die Zeit anderweitig kreativ nutzen !

Nach etwas Frischluft gabs dann die große Bastelaktion am großen Küchentisch.

Da ich nicht wirklich viel da hatte musste improvisiert werden.

So wurden aus der Technik, mit der man normalerweise Schneesterne bastelt, buntes Herbstlaub.

Quadrate mehrfach zum Dreieck falten und rund herum Stücke herausschneiden. Der 6 Jährige hats schon gut hinbekommen, der 3 Jährige hat viel Altpapier produziert. g* Aber Beide hatten Spaß und waren mit Eifer dabei.

Nach dem Auffalten in 4 Stücke schneiden und schon hat man schönes Herbstlaub.

Die Blätter wurden dann in kleinen Bündeln an einer künstliche Ranke befestigt. (An dieser waren mal ebenso künstliche Blätter, die aber für ein anderes Projekt eingeplant sind/waren)
Eine Schnur würde aber sicher den gleichen Zweck erfüllen.

Die Jungs und ich sind absolut zufrieden mit unserem Werk und die Kids haben sogar vor dem Dekorieren noch freiwillig beim Fensterputzen geholfen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s