Schon ende Juni entstand dieses Kunstwerk meiner Jungs.

Durch den Beitrag „Klebe lieber ungewöhnlich“ von Mara wurde ich daran erinnert und wie ich ihr versprochen habe, reiche ich ihn hiermit nach. 😉

An einem recht verregneten Sommertag nutzen wir eine kurze Regenpause für einen Spaziergang. Dabei ließ ich die Jungs möglichst viele unterschiedliche Blüten, Blätter und Halme sammeln.

Zuhause gabs dann den immer vorrätigen Topf mit fertig angemischtem Tapetenkleister auf den Tisch. Zusammen mit einer Leinwand und dem gesammelten Grünzeug.

Nachdem wir alle Käfer und andere Krabbeltiere, die nach dem Ausschütten der Tüten zum Vorschein kamen, ausgiebig begutachtet und aus dem Haus geschmissen hatten, konnten wir loslegen.

Die Kids waren mit Feuereifer dabei.

Und hier das fertige Kunsterk !

Dieses wurde von mir mit mehreren Schichten Klarlack noch fixiert und hängt nun bei der Oma im Flur.

Die Blätter haben dank dem Klarlack recht gut ihre Farbe bis heute erhalten, auch wenn sie natürlich ein wenig blasser geworden sind. Oma war begeistert und die Kids superstolz. Und der verregnete Nachmittag gerettet.

Advertisements

»

  1. Mara sagt:

    Das ist auch eine super Idee!! Kann ich direkt für meine Arbeit verwenden! Toll!

  2. Tara sagt:

    Ich dachte gerade, was man noch mit Kindern machen kann, um denen den Spaziergang zu „versüßen“: Ein eigenes kleines Herbarium anlegen. Irgendein Blankoheft kaufen, vielleicht schon die passenden Bäume vorgeben (als Blatt-Umriss oder so) damit es zu einer kleinen Schnitzeljagd wird, damit sie das richtige finden. Ist aber wohl eher etwas für den Sommer, jetzt ist ja nicht mehr viel zu finden, auch wenn es oben auf den Fotos aussieht, als hättet ihr noch jede Menge gefunden. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s