Ich gebe zu ich bin nicht der Typ der oft etwas für wohltätige Zwecke spendet. Zum Einen, weil ich selbst nicht Geld im Überfluss habe, zum Anderen, weil ich gerne weiß was wirklich mit meinem Geld passiert.

Ich helfe lieber regional, wie z.B. bei einer örtlichen Pferde+Ponyhilfe, die auch regelmäßig Katzen und Hunde in Pflegestelle nehmen. Die Besitzerin Sonja ist zudem in den letzten Jahren mir eine sehr gute Freundin geworden.

Dennoch versuche ich mindestens einmal im Jahr bei einer größeren Aktion aktiv zu helfen, die mir als sinnvoll erscheint und wo ich auch sicher sein kann das meine Spende auch wirklich ankommt!

Letztes Jahr waren es z.B. Sachspenden für die deutsche Flutopferhilfe oder die Mitwirkung an einem besonderen Adventskalender für eine ganz besondere Frau!

Gestern entdeckte ich den Spendenaufruf von Woogielicious den ich hier einmal zitieren möchte: 10404511_467537090051601_3475842686835495789_n

Vor kurzem ist ein Freund meiner Tochter an Blutkrebs erkrankt und nun wird für ihn ein Stammzellenspender gesucht.

Da ich bereits in der DKMS Deutsche Knochenmarkspenderdatei registriert bin, meine Tochter und ich aber trotzdem noch mehr helfen möchten, planen wir für die Typisierungsaktion am 29. November in der Vestlandhalle Recklinghausen einen Verkaufsstand zu machen.

Jede Typisierung kostet rund 50€ und die DKMS ist daher auf Spendengelder angewiesen.

Wie ihr euch vorstellen könnt ist die Zeit um einen Stand allein zu füllen arg knapp und da hoffe ich nun ein bisschen auf Eure Unterstützung.
Habt ihr noch neue Handmade-Artikel die ihr spenden mögt, damit wir diese auch vor Ort verkaufen können?

Egal ob Genähtes, Deko, Schmuck, Bügelbilder, ob für groß oder klein – alles ist willkommen und hilft enorm weiter!

 Selbstverständlich geht das eingenommene Geld 1:1 an die DKMS und ich belege dies natürlich auch gern.

Ich hoffe ich hab keine Infos vergessen. Falls doch löchert mich einfach mit Fragen.

Die Adresse für die Sachenspenden gebe ich euch gern per PN.

Wir würden uns wirklich sehr freuen, wenn ihr uns helft für Justin eine schöne Summe zusammen zu bekommen!

Nähere Infos der DKMS zur Aktion (Termin, Ort, etc.): http://www.dkms.de/de/justin-will-leben

—————————————————————

Ich selbst bin schon lange bei der DKMS registriert und kann auch nur jedem empfehlen es mir und den vielen anderen registrierten Spendern gleich zu tun. Für diese Aktion von Stephie schicke ich ihr 10 Wende-Halssocken aus Fleece in Erwachsenengröße und hoffe das beim Verkauf der vielen Nähspenden viel Geld für die DKMS zusammenkommt. Nein ich habe die Halssocken nicht alle in einer Nacht und Nebel Aktion genäht. Sie sind die Überbleibsel eines Adventsbasars im letzten Jahr und warteten seither gut verpackt auf einen sinnvollen Einsatz.

Ich drücke ganz fest die Daumen das Justin durch diese Typisierungsaktion einen passenden Spender findet!

An alle anderen nähwütigen Blogleser: Habt ihr auch noch etwas? Oder Zeit und Lust spontan etwas für die Aktion zu nähen? Dann los! Kontakt und Infos über die auf Stephies Blog hinterlegte Mailadresse oder über Facebook: https://www.facebook.com/groups/777623498965594/

bzw:

www.facebook.com/woogielicious

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s