Mit Ohnezahn in den Frühling

Durch Zufall entdeckte ich tolle Panels mit dem von den Kids geliebten Ohnzahn.

2 Stück konnte ich noch ergattern und die Jungs freuen sich über ihre neuen Dragons Pullis.

Ursprünglich saß da noch ein Hicks auf dem Rücken. Dieser gefiel aber weder den Kids noch mir vom Gesichsausdruck. So wurde er kurzerhand weggeschnitten, wodurch auch der Übergang zum restlichen Pulli harmonischer wurde und nicht so grade wie abgeschnitten.

Crossbags auch für die Eltern

Nachdem die Jungs ihre Crossbags hatten, mussten am nächsten Tag natürlich auch solche Taschen für uns Erwachsene her. Ne Nummer größer natürlich. Für meinen Gatten sogar in XXL wie von ihm gewünscht.

Da ich Anfragen bezüglich eines Tutorials erhalten habe, werde ich mich demnächst auch mal dran setzen eine weitere Tasche zu nähen und dieses für euch fotografisch Schritt für Schritt fest zu halten.

Dazu komme ich denke ich aber diesen Monat nicht mehr. Komm ja kaum dazu hier was zu bloggen, dabei hab ich noch mehrere Sachen hier die ihr noch nicht gesehen habt😉

ABER ich werds sicher noch vor dem Sommer schaffen!

Hier erstmal die Bilder von den anderen beiden Taschen:

Crossbag

Crossbag selbst genäht

Crossbag´s selbst genäht für die Jungs

Nachdem ich verzweifelt im Internet gesucht habe, nach einem schicken Schnittmuster für einen sogenannten Crossbag, habe ich heute morgen spontan einen genäht. Nach meinem Lieblingsschnittmuster FNS😉

Mein Großer ist happy über seinen neuen Fahrradrucksack und heute Abend werd ich nochmal die Nähmaschine anschmeißen und mir selbst noch einen nähen.

Das Rückenteil ist mit LKW Plane verstärkt und gepolstert und der Boden der Tasche ebenfalls verstärkt.

EDIT: Der Kleine hat nun auch einen in gelb/schwarz.

Crossbag  DIY selbst genäht selber nähen ohne SchnittmusterCrossbag ohne Schnittmuster DIY

Für Söhne & Kerle

Kinder entdecken den Mikrokosmos

Auf einem Flohmarkt entdeckte ich am letzten Wochenende ein USB-Mikroskop.

Über die ortsansässige Apotheke bestellte ich mir gleich ein paar Einwegpipetten, Objektträger und Deckgläschen. Und dann ging es los in die Natur. Die Jungs waren mit Feuereifer bei der Sache und Sammelten im Teamwork verschiedenste Proben.

Größere Objekte, die sich nicht für das Mikroskop eigneten wurden direkt vor Ort im Lupenbecher betrachtet.

So wie diese Feuerwanze

Schnell waren genug Proben für das erste Mikroskopieren gesammelt.

In den Wasserproben entdeckten wir sogar das ein oder andere Pantoffeltierechen, welche sich leider durch die vielen Verunreinigungen der schlammigen Wasserprobe aber nicht auf Bild bannen ließen.

Aber Anderes ließ sich gut auf Foto festhalten.

Fazit: Die Kinder waren hellauf begeistert was man mit so einem Mikroskop alles sehen kann und möchten bald wieder neue Proben sammeln.

Eine Investition die sich gelohnt hat!

Softshelljacke

Nachdem ich die letzte Jacke doch besser hinbekommen habe als ich erwartet hatte, habe ich mich nun an eine Softshelljacke gewagt. Als Vorlage diente mir grob der Wohnfühlpulli von Lolletroll. Die Seiten begradigt und mit selbst erstelltem Kapuzenschnitt entstand nun in viel Fluchen und Nähen die zweite Jacke für meinen Ältesten.

Das Innenfutter hat mir dabei fast das Genick gebrochen. Hätt ichs mal brav nach Onlineanleitung gemacht wäre es sicher einfacher gewesen😉 So musste ich viel Tricksen und Mogeln. Aber schlussendlich hats geklappt.

Kiddykram

Made4Boys

Kopfkino

Wieder den 4. Platz bei kreative.stoffe.de

Genau nach einem Jahr habe ich wieder etwas beim Kreativwettbewerb gewonnen.😉

Schon letzten März durfte ich für 20 € Stoffe shoppen.

Zwischendurch hatte ich einmal im Herbst teilgenommen abr leider keine Platzierung erhalten.

Nun habe ich mit meinem Ohnezahn-Kostüm den 4. Platz belegt.

Da werd ich doch mal stöbern gehen😉

Fündig geworden!

Den hier gibts für die Jungs:

Racing Car Jersey

3 in 1 Jacke

In den letzten Wochen war ich nicht untätig. Aus dem neu erworbenen Stoff ist auch schon ein neuer Pulli geworden, und es stand viel Kleinkram auf dem Plan. Reißverschlüsse an Kinderjacken erneuern, Flickarbeiten und mein neues großes Projekt:

Eine cool 3 in 1 Jacke für meinen Großen.

Eine Außenjacke aus Jeans mit einer Sweat-Innenjacke. Mit Reißverschluss einsetzbar und beides auch separat zu tragen.

Dazu hat sich mein Sohn eine rote Borte für die Ärmel ausgesucht, mit grimmigen Wolfsköpfen.

Nach einiger Suche fand ich dann im Internet noch ein Bild eines sehr ähnlich aussehenden Wolfkopfes. Dank eines lieben Mitglieds der DIY Lolletroll Gruppe bei Facebook wurden daraus noch superschicke Velourbügelbilder für den letzten Schliff.

Die Knöpfe stammen aus dem Nachlass meiner lieben Großmutter.

Als grobe Vorlage dienten mir ein altes Parkajacken-Schnittmuster (Kapuze und Vorderseite der Außenjacke), und das Tomke Pulli SM von Lolletroll. Beides musste natürlich umgestaltet und kombiniert werden.

Nach viel Fluchen und vielen Stunden Arbeit kann ich aber nun sagen:

HIER IST DIE NEUE JACKE !

Und hier nochmal die Sweat-Innenjacke einzelnd

Kiddikram

M4B

Für Söhne und Kerle

Kopfkino

mykidwears

Im 7. Stoffhimmel

Am vergangenen Wochenende war ein Stoffmarkt in meiner Gegend.

Totale Reizüberflutung und auch ein paar Preisfallen. Aber habe ordentliche Schnäppchen machen können und bin total happy mit meiner Ausbeute.

Von superkuscheligem Alpenfleece, über Winter- und Sommersweat bis Bündchen und Jersey

Die Winterstoffe wollte ich mir bis zum nächsten Herbst beiseite legen, da meine Jungs pullitechnisch gut ausgerüsted sind momentan. Ich konnts aber natrülich nicht ganz lassen😉

So bekam mein Großer nun seinen grau/weißen Sternenpulli mit Dekorborte und Fakepaspeln nach dem Tomke SM von Lolletroll. Natürlich in ner Nummer zu groß damit er im Herbst hoffentlich auch noch passt.

DORTEX Design Award .. ich mach mit!

Ich habe mich mit 3 meiner Werke beim diesjährigen Dortex Design Award beworben.

Bin gespannt wie weit ich komme.

Würde mich sehr sehr freuen wenn alle meine Leser auch ihre Stimme für mich und meine Werke abgeben würden!

Hier die 3 Links zu allen 3 Werken:

Schaf im Wolfspelz

Plüschhummer

Piratenkostüm

Vielen lieben Dank schonmal!!!

Neue Longsleeves braucht das Kind!

Vor ein paar Tagen habe ich mal wieder den Kleiderschrank meines Großen aussortiert.

Mit großem Entsetzen musste ich feststellen, das die meisten T-Shirts und Longsleeves zu kurz geworden sind! Das Kind wächst einfach zu schnell!

Aber das ist ja auch ne gute Ausrede um mal wieder den Stoffladen zu stürmen und ein paar Abende an der Nähmaschine zu verbringen😉

Hier schonmal die ersten Ergebnisse. Zwei Abende, zwei Jonte Raglan-Longsleeves nach dem Schnittmuster von Lolletroll.

Kreadienstag

M4B

Kiddikram

FürSöhne&Kerle